Neue Gürtelfarben zum Jahresabschluss

In der Trainingsgruppe der Männer und Frauen wurde das letzte Training im Jahr dafür genutzt, drei Prüfungen zum nächst höheren Grad zu vollziehen. Die Prüflinge Melanie Jäger, Michael Krenz und Albrecht Grafe wurden von den Trainern Thomas Angerstein (4. Dan) und Michael Lenz (3. Dan) darauf vorbereitet. Und so hieß es am 18. Dezember 2023 kurz nach 19:30 Uhr die einstudierten Prüfungsinhalte dem Graduierungsberechtigten Thomas Angerstein vorzustellen.

Alle drei Prüfungsaspiranten sind Spät- oder Wiedereinsteiger. Den Anfang machte Melanie. Sehr konzentriert zeigte sie das Gelernte und das in einer sehr guten Qualität. Sie darf nun den gelb-orangenen Gürtel (6. Kyu) tragen. Anschließend zeigten Michael und Albrecht, was sie in den zurückliegenden Monaten mit viel Fleiß geübt hatten. Souverän demonstrierten beide die geforderten Techniken mit ebenfalls sehr guten Leistungen. Beide tragen nun den braunen Gürtel (1. Kyu).

Herzlichen Glückwunsch zu den bestandenen Prüfungen!


Text und Foto: Manuel Gluske